Geschäftsführung und Team

Die Aktivitäten des obds werden koordiniert durch die als Doppelspitze geführte Geschäftsführung. Diese koordiniert das Team der Angestellten, sowie die vielen aktivierten Mitglieder und Ehrenamtlichen Mitwirkenden des obds. Gemeinsam mit dem Mitarbeiter*innen, den ehrenamtlichen Teams in den Bundesländern, dem Vorstand und mit aktiven Personen aus dem Feld der Sozialpädagogik und Sozialarbeit gestalten sie die Aktivitäten des obds, vernetzen und stehen als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung!

Geschäftsführung

© Stefan Wallner

Geschäftsführerin
Julia Pollak

pollak@obds.at

mehr über Julia Pollak

Wo und in welcher Organisation tätig?
Geschäftsführung des obds.

Position (Aufgabe) beim obds:
Geschäftsführung gemeinsam mit Gerlinde Blemenschitz-Kramer

3 Lieblingsbeschäftigungen:
Reisen und unterwegs sein,
Natur erleben,
Livemusik genießen.

Warum bin ich in der Sozialen Arbeit tätig?
Weil ich Ungerechtigkeit ungerecht finde – und ein Pippi-Langstrumpf Gen habe! 🙂

Geschäftsführerin
Gerlinde Blemenschitz-Kramer

blemenschitz-kramer@obds.at

mehr über Gerlinde Blemenschitz-Kramer

Wo und in welcher Organisation tätig?
Geschäftsführung des obds; selbständige Betriebliche Sozialarbeiterin (zeiträume e.U.) & nebenberufliche Lehrbeauftragte an der FH Campus Wien und der FH St. Pölten

Position (Aufgabe) beim obds:
Geschäftsführung gemeinsam mit Julia Pollak

3 Lieblingsbeschäftigungen:
Ich liebe es zu singen, in die Gegend zu schauen und die Frage zu ergründen, wie wir als Gesellschaft bzw. als Eltern – mit unserer Haltung gegenüber Kindern und der daraus folgenden Erziehungsweise – unsere Kinder begleiten können, um sich selbst- bzw. mitverantwortlich und wirksam für eine nachhaltige, friedvolle Gesellschaft zu erleben.

Warum bin ich in der Sozialen Arbeit tätig?
… weil ich vom gesellschaftlichen, sozialpolitischen Gestaltungsauftrag der Sozialen Arbeit überzeugt und leidenschaftliche Vernetzerin bin.

Das Team

Chefredaktion SIÖ Andreas Pavlic

redaktion@obds.at

mehr über Andreas Pavlic

Wo und in welcher Organisation tätig?
Freiberuflicher Schriftsteller und Kulturarbeiter

Position (Aufgabe) beim obds:
Chefredakteur SIÖ

3 Lieblingsbeschäftigungen:
Ich mag es ein Buch zur Hand nehmen und darin zu lesen, das weiße Blatt mit Wörtern zu befüllen und zu Fuß unterwegs zu sein, sei es in der Stadt, über Land oder auf Bergen.

Warum bin ich in der Sozialen Arbeit tätig?
Da die Soziale Arbeit eine (von vielen) Möglichkeit ist an der Verbesserung der (menschlichen) Welt mitzuwirken. Und vor allem ist es eine Möglichkeit mit einer breiten Palette an Aufgaben und Ansätzen. Mein momentaner Ansatz ist davon zu berichten und darüber zu erzählen.

Sarah Atzmüller

atzmueller@obds.at

mehr über Sarah Athmüller

Wo und in welcher Organisation tätig? Buchhaltung & Administration im obds.

Position (Aufgabe) beim obds:
xxxxxxxxxx

3 Lieblingsbeschäftigungen: xxxxxxxxxxxx

Warum bin ich in der Sozialen Arbeit tätig?
xxxxxxxxxxxx

In Karenz:
Sarah Stidl

stidl@obds.at

mehr über Sarah Stidl

Wo und in welcher Organisation tätig? Administration obds.

Position (Aufgabe) beim obds:
Unterstützung bei der Administration und Öffentlichkeitsarbeit des obds.

3 Lieblingsbeschäftigungen:
Astrophysik , mehr über das Universum lernen.
Schreiben, sei es Tagebuch oder unvollständige Geschichten.
Gesellschaftsspiele mit Freund*innen ausprobieren.

Warum bin ich in der Sozialen Arbeit tätig?
Weil sinnvolle Tätigkeiten die Arbeit weniger nach „Arbeit“ klingen lassen und es schön ist Teil von etwas so Positivem wie Sozialer Arbeit zu sein.

Clemens Eichinger

eichinger@obds.at

mehr über Clemens Eichinger

Wo und in welcher Organisation tätig? Administration obds.

Position (Aufgabe) beim obds:
Unterstützung bei der Administration und Öffentlichkeitsarbeit des obds.

3 Lieblingsbeschäftigungen:
Draußen in der Natur sein und Bogenschießen oder Wandern gehen. Schwimmen. Ein gutes Buch lesen.

Warum bin ich in der Sozialen Arbeit tätig?
Weil Solidarität in unserer Gesellschaft grundlegend wichtig ist.

ÖSTERREICHISCHER BERUFSVERBAND DER SOZIALEN ARBEIT